Kunststoffspritzerei

Moderne Maschinen, vielfältige Verfahren, zuverlässiger Output in nahezu jeder Losgröße – das ist unsere Welt der thermoplastischen Kunststoffteile.

Die Herstellung von technisch anspruchsvollen thermoplastischen Kunststoffteilen durch das Spritzguss-Verfahren ist eines unserer Hauptgeschäfte. Hierfür steht uns ein lückenlos abgestufter Maschinenpark mit automatisierten Handlingsystemen zur Verfügung.

Unsere Spritzgussmaschinen weisen eine Zuhaltekraft von 250 bis 3000 KN auf und stellen Artikel mit Gewichten von 1 g bis 826 g her. Die Losgrößen reichen von wenigen Hundert bis zu mehreren Millionen Stück pro Jahr. Auch speziellere Anforderungen stellen kein Problem für uns dar: So können wir auch glasfaserverstärkte Kunststoffspritzgussteile für Sie herstellen. Diese ersetzen immer häufiger solche aus Metallen, denn sie sind deutlich leichter, kostengünstiger und genauso robust.

Wir sind mit allen gängigen Thermoplasten vertraut

Ob gängiges Polypropylen (PP) oder glasfaserverstärkte Kunststoffe, ob recycelte Regranulate oder Neuware: auf unseren Spritzgussmaschinen verarbeiten wir alle gebräuchlichen Thermoplasten.Höchste Effizienz ist unser Ziel. Eine möglichst vollautomatische Produktion inklusive der Separierung von Teilen, Palettierung von Fertigteilen und Zuführung beim Insert Moulding gewährleisten Geschwindigkeit, Fehlerfreiheit und vor allem optimierte Produktionskosten ohne Abstriche bei den Qualitätsanforderungen.

Oberflächenveredlung der Kunststoffspritzerei